Gezeichnetes · Manga

[Manga] My Hero Academia #1

my-hero-academia-1
Story / Zeichnungen: Kohei Horikoshi
Band: Vol. 1
Bandtitel: Izuku Midoriya – Origin
Reihe: My Hero Academia
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 Seiten
Jahr: 2016
Originaltitel: Boku No Hero Academia
Verlag: Carlsen Manga
Preis: 6,99€
ISBN: 978-3-551-79462-8


Inhalt:

In einer Welt, in der viele Menschen über Macken (übernatürliche Kräfte) verfügen, ist Izuku Midoriya – der größte Superhelden-Nerd aller Zeiten – ohne Macke geboren. Dennoch will er alles dafür tun, um an der Superhelden-Fakultät der Yuuei High  aufgenommen zu werden.
Dass nicht nur gute und rechtschaffene Helden auf dieser Welt Gebrauch von ihren Macken machen, ist weithin bekannt. Es dauert auch nicht lange, da trifft Izuku auf sein Idol All Might, der scheinbar angetan von seinem Mut ist und ihm sogar dabei hilft, sich auf die Aufnahmeprüfung der Helden-Akademie vorzubereiten.
Deku, Izukus Freund und Rivale von Kindesbeinen an, hat selbst eine starke Macke und es schmeckt ihm überhaupt nicht, dass ausgerechnet der kleine mackenlose Izuku zu seinem größten Konkurrenten wird.


Meine Gedanken zum Manga:

♦ Story:
Die Themen „Superhelden“ und „übernatürliche Kräfte“ begeistern mich schon seit einiger Zeit. Klar, dass ich alle gängigen Marvel-Filme verschlungen habe und sie immer noch gerne sehe. Dieser Manga schlägt genau in diese Kerbe. Und zwar auf eine wundervoll vertrottelte, lustige und unnachahmliche Art.
Auch finde ich nicht, dass die Story klischeehaft verläuft (armer kleiner Junge bekommt Superkräfte und wird auf einmal der perfekte Held und rettet die Welt) – sie hält immer wieder Überraschungen bereit und die Charaktere entwickeln sich ständig weiter. Selbst innerhalb des ersten Bandes!

♦ Zeichnung:
Ich liebe diesen Stil. Genau an den richtigen Stellen kommen übertriebene Grimassen und Gefühlsregungen vor. Ich konnte mich beim Lesen kaum beherrschen und musste immer wieder laut loslachen, weil Izuku und Co. wieder prächtige Gesichter gezogen haben.
Mir gefallen die Hintergründe auch sehr, sehr gut und der Detailreichtum ist wirklich beeindruckend. Das hätte ich am Anfang wirklich nicht gedacht!


Lieblingszitat:

Mach erstmal Glubscher und Kinnlade zu!
– All Might


Mein Fazit:

5

My Hero Academia ist der beste Manga, den ich seit langem gelesen habe. Sowohl die Zeichnungen (und da bin ich mitunter sehr wählerisch) als auch die Storyline und der Humor haben mich von den ersten Seiten an überzeugt.
Es ist super schwierig, etwas zu beschreiben, das man selbst gesehen haben muss um es komplett erfassen zu können. Deshalb: Unbedingt lesen und lachen!!


Bisher erschienen:

my-hero-academia-1 my-hero-academia-2 my-hero-academia-3.jpeg my-hero-academia-4.jpeg my-hero-academia-5

Happy Reading! ❤
~Rain

Advertisements

Ein Kommentar zu „[Manga] My Hero Academia #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s